Armin Weinbrenner

galerie11 Ausstellung Armin Weinbrenner

1965 geboren in Siegen

1986 Beginn des Studiums an der Fachhochschule Münster, Fachbereich Design

1992 Examen bei  Prof. Wolfgang Troschke

1993 Beginn der Tätigkeit als freischaffender Maler und Holzschneider

1994 Atelier in Köln Stipendium der Aldegrever Gesellschaft

1998 Sonderpreis der Internationalen Grafikbiennale, Handbuch der Editionen, Hannover

1999 Stipendium für Lithografie in Leipzig

2000 Studienaufenhalt in Vence, Südfrankreich

2004 Atelier in Münster